Startseite   |   Anregungen   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

ACHTUNG! Verkehrsregelungen bei Adventure Walk Pfälzerwald und 10. PfalzTrail

Carlsberg (Pfalz), den 21.09.2022

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, 

an diesem Wochenende findet - am 2. Oktober - bei uns bereits zum zehnten Mal der PfalzTrail statt.

Wie im Vorjahr liegt der Start - und Zielbereich wieder am Sportplatz am Wasserturm in der Bergstraße.

Bereits am 1. Oktober findet der Wandertag "Adventure Walk Pfälzerwald" statt. Hier liegt der Start auf dem Grünstädter Berg und die Wandersleute kommen nach 25 oder 50 km ebenfalls am Sportplatz am Wasserturm an.

An beiden Tagen erwarten wir jeweils ca. 1.000 Teilnehmer/Innen. Die meisten von ihnen sind ortsfremd. Wir helfen ihnen mit Ordnern und Schildern, ihre Wege zu finden, aber trotzdem wird der Verkehr zunehmen, und es werden ab und zu auch den Weg suchende Fahrer/Innen unterwegs sein... sowie Wandersleute und Läufer/innen.

Deshalb gelten  an beiden Tagen besondere Regelungen für die Verkehrsführung und es ist überall im Ort besondere Vorsicht im Straßenverkehr geboten. An wichtigen Punkten stehen auch Ordnerinnen und Ordner mit Warnwesten bereit, deren Anweisungen bitte Folge zu leisten ist.  Wir danken Ihnen für Ihre Rücksichtnahme.

Entsprechende Genehmigungen und verkehrsrechtliche Anordnungen von Landkreis und Verbandsgemeinde wurden erlassen. 

Unter anderem gilt:

Der Adventure Walk Pfälzerwald am 1. 10.  bringt keine Einschränkungen für den Durchgangsverkehr mit sich, da die Sportler/innen keine Durchgangsstraßen berühren. Vielmehr kommen sie einzeln oder in Kleingruppen über Kleinfrankreich durch den Wald an den Herrnkopf, von dort ca. 100 Meter über den Kreuzweg zum Sportplatz. Am Herrnkopf, am Kreuzweg und an der Querung zum Sportplatz werden Warnschilder mit dem Hinweis „Volkslauf“ aufgestellt sowie mit Warnkegeln ein Kanal zur

Absicherung gegen den fließenden Verkehr ausgebildet.

PfalzTrail am 2. 10.:

Der Durchgangsverkehr wird wie in der Vergangenheit

von Wattenheim kommend über die Linienstraße, Lindenstraße, Altleininger Straße und

von Altleiningen kommend über Altleininger Straße, Lindenstraße, Linienstraße durchgeleitet.

Gesperrt sind:

Die Ramser Hohl zwischen Zufahrt am Tannenhang und der Hauptstraße in Fahrtrichtung Hauptstraße (für den Parkplatz-Shuttle freigegeben)

Die Hauptstraße zwischen der Abzweigung Altleininger Straße und der Ramser Hohl (für Fahrzeuge der Veranstaltungsorganisation freigegeben)

Im Böhlweg und im Kreuzweg zwischen Einmündung Böhlweg und Sportplatz Bergstrasse herrscht an beiden Tagen wieder absolutes Halteverbot.

Zusätzlich ergeben sich folgende Einbahnstraßen-Regelungen:

Seckenhäuser Straße ab der Abzweigung Lindenstraße/ Linienstraße in Richtung Margaretenhof.

Margaretenhof von der Seckenhäuser Straße in Richtung Klapptor.

Klapptor von Margaretenhof in Richtung Kurweg 

...und noch einmal die Bitte: Wichtiger als alle Regelungen ist Ihre Rücksichtnahme und Aufmerksamkeit  am Steuer. Danke! 

Kuchenspenden für den TSV Carlsberg sind willkommen!

Der Erlös aus dem Kuchenverkauf  beim "Adventure Walk Pfälzerwald" und beim PfalzTrail geht komplett an den TSV.

Abgabe Samstag 1.10 ab 11 Uhr, Sonntag ab 9:00 Uhr im Festzelt am Sportplatz.

Danke!